Nachrichten zum Thema Veranstaltungen

Veranstaltungen SPD Unterbezirk Landshut wählte am 25.07.2016 neue Vorstandschaft

 

Ergolding - Mit einer neugewählten Vorstandschaft präsentieren sich die Sozialdemokraten im Unterbezirk Landshut. Als neuer Vorsitzender fungiert Harald Unfried aus Landshut, der am 25.07.2016  in Ergolding einstimmig zum Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Herbert Lohmeyer aus Vilsheim gewählt wurde. Vorgeschlagen wurde Unfried von der Landtagsabgeordneten Ruth Müller.

 

Zu den Stellvertretern wurden die Kreisrätin Filiz Cetin aus Essenbach, die Landshuter Stadträtin Anja König und die Landtagsabgeordnete Ruth Müller aus Pfeffenhausen gewählt. Herbert Lohmeyer fungiert nunmehr als Kassier der Sozialdemokraten in der Region Landshut.

Veröffentlicht am 30.09.2016

 

Veranstaltungen Über 2.500 Gäste beim Politischen Aschermittwoch der SPD in Vilshofen

Vilshofen. "Wo die SPD regiert, geht es den Menschen besser!" Mit dieser Feststellung hat der Landesvorsitzende der BayernSPD, Florian Pronold, den Politischen Aschermittwoch der BayernSPD in Vilshofen eröffnet. Pronold verwies auf die sozialdemokratischen Erfolge in der Großen Koalition wie den Mindestlohn oder die Rente nach 45 Beitragsjahren. Einen Seitenhieb hatte er für die Proteste gegen den angeblich zu bürokratischen Mindestlohn übrig: „Nur wer ein Depp ist oder ein Gauner, der ist nicht in der Lage seine Arbeitszeit aufzuschreiben.“ Pronold kritisierte zudem den chaotischen Kurs der CSU in der Energieversorgung: "Horst Seehofer ist in der Energiepolitik ein Standortrisiko für Bayern - das größte in unserer Geschichte."

 

Veröffentlicht von SPD Bezirk Niederbayern am 19.02.2015

 

v.l.n.r: Anja König, Harald Unfried, Herbert Lohmeyer, Ruth Müller (MdL). Veranstaltungen Neuwahlen des SPD-Unterbezirks am 27. Juni 2014 in Ergolding

 

Turnusmäßig fanden am 27. Juni 2014 die Neuwahlen des SPD- Unterbezirks statt - die Vorsitzenden wurden in ihren Ämtern bestätigt

Veröffentlicht am 11.07.2014

 

Veranstaltungen Einladung zur Umweltmesse 20.03- 23.03. 2014 in Landshut, Sparkassenarena - SPD Stand A45

Liebe Genossinnen und Genossen,

 

heuer jährt es es sich bereits zum 5. Mal, dass das Team des SPD Unterbezirks Landshut die kostenfreie regionale Umweltmesse im Frühjahr 2014 wieder mit einem eigenen Stand  in der Sparkassen-Arena in Landshut-Schönbrunn, in der Nähe Fachhochschule besetzt.

 

Wir laden euch herzlich ein, uns im Laufe der nächsten 4 Tage  zu besuchen!

Veröffentlicht am 20.03.2014

 

Veranstaltungen Politischer Aschermittwoch 2014 in Vilshofen - jetzt Karten sichern!

Mit einem vollen Bierzelt und Martin Schulz als Hauptredner – So startet die BayernSPD am 5. März in den Europawahlkampf. Zum dritten Mal in Folge wählen die bayerischen Sozialdemokraten ein Festzelt in Vilshofen für den Politischen Aschermittwoch.

„Die Traditionsveranstaltung im Bierzelt ist mittlerweile etabliert. Ich freue mich, dass wir mit der Kapazität von bis zu 3500 Gästen den Vergleich mit der Konkurrenz-Veranstaltung in Passau nicht scheuen müssen“, sagte der Vorsitzende der BayernSPD, Florian Pronold.

Als Hauptredner kommt knapp zwei Wochen vor der Kommunalwahl in Bayern der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, nach Vilshofen. Schulz ist auch europaweiter Spitzenkandidat der Sozialdemokraten für die Europawahl.

„Vilshofen ist für die BayernSPD nicht nur der Höhepunkt vor der Kommunalwahl am 16. März, sondern auch der Startschuss in Bayern für die Europawahl am 25. Mai. Deshalb ist es für mich umso schöner, dass wir beides an einem niederbayerischen Stammtisch im Festzelt begehen können“, so Florian Pronold.

Kostenlose Eintrittskarten mit Sitzplatzgarantie sind ab jetzt in den SPD-Geschäftsstellen erhältlich.

Veröffentlicht von SPD Bezirk Niederbayern am 15.01.2014

 

Veranstaltungen Versicherung gegen Elementarschäden in Risikogebieten

Die Niederbayern-SPD lädt am kommenden Freitag, den 6. September, um 19:30 Uhr in das Altststadthotel in Passau zur Podiumsdiskussion "Versicherung gegen Elementarschäden in Risikogebieten" ein.
Auf dem Podium diskutieren mit Ihnen:
  • Tobias E. Weissflog, Vorsitzender des Bundes der Versicherten,
  • Wolfgang Kreissl-Dörfler, Mitglied des Europaparlaments,
  • Jürgen Dupper, Oberbürgermeister Passau,
  • Klaus Ross, Hauptabteilungsleiter der Versicherungskammer Bayern.
  • Moderation: Christian Flisek, SPD-Bezirksvorsitzender
Wir wollen mit Ihnen diskutieren, warum die Versicherung gegen Elementarschäden in Risikogebieten nicht möglich ist. Wäre eine Finanzierung über Rücklagen der Versicherungen aus schadensfreien Jahren möglich oder eine Querfinanzierung aus gleichen Versicherungsgruppen? Oder stellt es sich ganz anders dar? Ist vielleicht das Risiko für die Versicherungen zu hoch?
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und eine spannende Diskussion.
 

 

Veröffentlicht von SPD Bezirk Niederbayern am 02.09.2013

 

Veranstaltungen Die Roten zu Besuch bei den Schwarzen - SPD zu Besuch bei Kaminkehrerinnung


Rimbach - Dingolfing-Landau. Am vergangenen Mittwoch konnte der Obermeister der niederbayerischen Kaminkehrerinnung Holger Frischhut, sein Stellvertreter Alois Pinzl und der Technikvorstand der Landesinnung Markus Schlichter eine hochkarätige Delegation der niederbayerischen SPD angeführt von Landrat Heinrich Trapp im Bildungszentrum der Innung in Rimbach begrüßen. Die stellvertretenden SPD-Bezirksvorsitzenden Ruth Müller und Peter Stranninger, der Dingolfinger SPD-Kreisvorsitzende Dr. Bernd Vilsmeier und seine Stellvertreterin Christine Trapp und 2. Bürgermeister Sepp Koch aus Mengkofen vervollständigten die Runde.

Veröffentlicht von SPD Bezirk Niederbayern am 29.07.2013

 

Veranstaltungen Ein wunderbarer Auftakt beim ersten Landshuter-Hochzeits- Sonntag

Ein stimmungsvoller Staatsempfang auf der Burg Traunsitz, umrahmt von den Businenbläsern war der Auftakt für den ersten Landshuter Hochzeitssonntag. Der niederbayerische SPD-Bezirksvorsitzende Christian Flisek und stellvertretende Bezirksvorsitzende Ruth Müller nahmen gemeinsam mit dem bayerischen SPD-Landesvorsitzenden Florian Pronold, MdB und dem bayerischen DGB- Vorsitzenden Matthias Jena daran teil.

Veröffentlicht von SPD Bezirk Niederbayern am 01.07.2013

 

Veranstaltungen Public Viewing SPD 150 Jahre 23.5.2013, 10-13 Uhr Landshut Ludmillastr. 15 AWO

Parteijubiläum 150 Jahr SPD Liveübertragung des Festaktes aus Leipzig im AWO-Haus in Landshut.

Veröffentlicht am 14.05.2013

 

Veranstaltungen Christian Ude in Schwanenkirchen

Christian Ude, der Spitzenkandidat der BayernSPD zur Landtagswahl im Herbst 2013 und Münchner Oberbürgermeister kommt in den Landkreis Deggendorf. Er spricht am Pfingstsonntag bei einer Kundgebung im Festzelt in Schwanenkirchen bei Hengersberg: am 19. Mai von 11 bis 13 Uhr

 

Ude in Schwanenkirchen

 

Veröffentlicht von SPD Bezirk Niederbayern am 01.05.2013

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001136720 -

Termine Unterbezirk Landshut

Weitere Termine im Menü Termine SPD Unterbezirk . Informationen bei Theresa Bergwinkl, Tel. 0871-25259 Landshut Unterbezirksgeschäftstelle im AWO Mehrgenerationenhaus, Ludmillastr. 15a. E-mail: Theresa.Bergwinkl@spd.de


25.07.2016: Montag 19.30 Uhr  UB-Konferenz mit Neuwahlen, Gasthof Zur Kraxn, Ergolding / Landshut.


 

Besucherstatistik

Besucher:1136721
Heute:50
Online:1
 

Aktuelle-Artikel

 

Wetter-Online

Schuldenuhr der BayernLB

Informationen

18.01.2022 19:55 HAPPY BIRTHDAY! – BETRIEBSVERFASSUNGSGESETZ WIRD 50
Demokratie im Betrieb, Mitbestimmung durch die Beschäftigten, ist ein entscheidender Baustein für starke Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – und für den Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft. Grundlage dafür ist die große Reform des Betriebsverfassungsgesetzes von 1972. Heute vor 50 Jahren ist sie in Kraft getreten. Die Reform vom 18. Januar 1972 stärkte die Rechte der

18.01.2022 19:20 § 219A WIRD GESTRICHEN – „DAS WAR HÖCHSTE ZEIT“
Die Regierung will Frauen in Konfliktsituationen besser unterstützen. Dazu gehört auch, dass Ärztinnen und Ärzte umfassend medizinisch informieren können, wenn es um einen möglichen Schwangerschaftsabbruch geht. Die Koalition streicht darum jetzt „ein Relikt aus der Kaiserzeit“: den Paragrafen 219a. Bislang müssen Frauenärztinnen und -ärzte Strafverfolgung fürchten, wenn sie auf ihren Internetseiten darüber informieren, dass sie

18.01.2022 18:46 ARBEITS- UND SOZIALMINISTER IM INTERVIEW – VIEL AUFBRUCH MÖGLICH
Nicht nur die ökologische und wirtschaftliche, auch die soziale Erneuerung des Landes ist Aufgabe der Fortschrittsregierung. Inzwischen sei „viel mehr an Aufbruch“ als in den vergangenen Jahren möglich, sagt Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil – und auch, was das konkret für die Menschen heißt. Im Interview mit der Augsburger Allgemeinen (Samstag) skizzierte Heil, was er

17.01.2022 17:12 Paragraph 219a bald Geschichte
Justizminister Buschmann hat einen Referentenentwurf zur Streichung von Paragraph 219a vorgelegt. Damit schafft die Ampelkoalition dringend benötigte Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte. Sie müssen über Schwangerschaftsabbrüche informieren dürfen. Das ist keine Werbung, sondern Aufklärung. Damit Frauen und Paare selbstbestimmt entscheiden können. „Mit der Streichung des Paragraphen 219a schafft die Ampelkoalition ein Relikt aus der Kaiserzeit

17.01.2022 17:10 BUNDESBEAUFTRAGTE REEM ALABALI-RADOVAN – „WIR GEHEN ES AN!“
Die Koalition treibt auch eine moderne Gesellschaftspolitik an. Die Integrationsbeauftragte Reem Alabali-Radovan beschreibt die Grundsätze: Fortschritt, Respekt und Zusammenhalt – und wird konkret. Reem Alabali-Radovan ist Staatsministerin im Kanzleramt und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. Sie arbeitet dafür, dass „unsere Vielfalt zu einer starken Einheit wächst“. Eine moderne Gesellschaft in einem modernen

Ein Service von info.websozis.de